Über MEB

  • 2003    Gründung der Einzelunternehmung „MEB Inh. Wolfgang Grewer“ durch Wolfgang Grewer in der privaten Garage
  • 2003    noch Anfang des Jahres konnten Räumlichkeiten der ehem. Schreinerei Bösing in Dorsten an der Borkener Straße 49 angemietet werden.
  • 2005    weitere Räumlichkeiten einer Lagerhalle kamen dazu.
  • 2006    Sohn Manuel verstärkte als erster Auszubildender das Team         
  • 2007    erste CNC gesteuerte Maschinen wurden angeschafft
  • 2008    Erwerb eines neuen Firmengeländes mit Gewerbehalle und Bürogebäude am noch heutigen Standort Reken.
  • 2008    Im Februar erfolgte der Umzug von Dorsten nach Reken
  • 2010    Die erste CNC-Drehmaschine kam hinzu.
  • 2014    Das erste Bearbeitungszentrum BC100 wurde direkt beim Hersteller „Hedelius“ neu bestellt und angeliefert
  • 2015    Weitere CNC 5Achs Bearbeitungszentren folgten in den folgenden Jahren und bereicherten den Maschinenpark
  • 2015    Eine Lagerhalle in der Nähe des Betriebes wurde angemietet.
  • 2016    Ein Anbau der Fertigungshalle vergrößerte die Produktionsfläche
  • 2017    Der Einstieg in die CAM-Programmierung wurde mit der Anschaffung einer Software gelegt.
  • 2018    Umfirmierung der Einzelunternehmen zur Firma:
  •  „ MEB Maschinen-Elemente-Bau GmbH“
  • 2018    Manuel Curtis wurde zweiter Geschäftsführer der Firma
  • 2019    Ein neuer Programmierplatz wurde mit SolidWorks-CAM geschaffen

MEB

Maschinen - Elemente - Bau GmbH

Gewerbering 21
48734 - Reken

Telefon:  +49 2864 88646-0

Fax:        +49 2864 88646-1

Unsere Bürozeiten

Mo-Do  von 8:00 - 16:00 Uhr

Fr.        von 8:00 - 15:30 Uhr

Neuigkeiten

!! Es gibt noch offene Lehrstellen für 2020 !!

MEB jetzt auch auf Facebook

www.facebook.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MEB GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt